Kräfte­parallelogramm

Ausblas erfolgt senkrecht

Senkrechter Ausblas

Die Resultierende im Kräfteparallelogramm ist nach innen gerichtet. Deshalb gelangt Außenluft nach innen und kühlt die Innenräume aus.


Ausblas erfolgt gegen Windrichtung

Ausblas gegen Windrichtun

Die Resultierende im Kräfteparallelogramm ist senkrecht gerichtet. Deshalb gelangt Außenluft nicht nach innen und warme Innenluft nicht nach außen. Das Temperaturniveau bleibt erhalten.